Russisch Unterricht

Wochentage auf Russisch, Monate und Jahreszeiten

Die Woche hat 7 Tage und das Jahr 12 Monate. Doch wie lauten sowohl Monate und Wochentage auf Russisch? Schließlich möchte ich dir auch noch die 4 Jahreszeiten vorstellen. Damit hast du das Basiswissen, um über Zeitangaben (Termine etc.) zu sprechen. 

Wochentage auf Russisch

Wochentage auf Russisch

Genauso wie im Deutschen besteht die Woche in Russland aus sieben Tagen und zwar:

Wochentage - Дни недели

Historische Bedeutung der russischen Wochentage

Jeder der sieben russischen Wochentage hat auch eine Bedeutung. Bzw. es hat einen Grund, warum sie genau so heißen. Darauf möchte ich nun eingehen. Außerdem wird dir das Folgende sicherlich helfen, die Wochentage zu merken. Doch zuerst das Wort Wochentage an sich: Дни недели. Es setzt sich zusammen aus dem Wort день (Tage) und недели (Woche). Zusammen eben Wochentage.

Понедельник (Montag)

Der erste Tag der Woche Montag heißt Понедельник. Achte jedoch darauf, dass unbetonte o wird als a ausgesprochen! Früher hat man das Wort неделя für “Sonntag” genutzt. D.h. nicht in der Bedeutung von “Woche”. Daher ist понедельник mit der Vorsilbe по- der Tag, der nach dem Sonntag kommt.

Вторник (Dienstag)

Dienstag ist auf Russisch вторник. Dabei hat Вторник eine sehr einfache Bedeutung. Es bedeutet zweiter Tag der Woche. Denn Второй ist die Ordnungszahl “zweiter”.

Среда (Mittwoch)

Mittwoch ist среда und hat die gleiche Bedeutung wie im Deutschen. Weil das Wort die Mitte der Woche beschreibt. Schließlich ist Середина auf Russisch die Mitte.

Четверг (Donnerstag)

Четверг ist im Russischen der Donnerstag. Genauso wie Вторник entstammt Четверг einer Ordnungszahl. In diesem Fall четвёртый, also “vierte”. Daher ist Четверг der vierte Tag der Woche.

Пятница (Freitag)

Und Freitag ist пятница. Hier ist die Bedeutung noch einfach zu erraten. Zumindest wer die russischen Zahlen kennt. Denn Пять ist die Zahl fünf. Damit ist Пятница der fünfte Tag der Woche.

Суббота (Samstag)

Dieser Tag wird dem ein oder anderen bekannt vorkommen. Die Ähnlichkeit zum Schabbat, dem heiligen jüdischen Wochen-und Ruhetag ist unverkennbar. Tatsächlich entstammt Суббота dem Alt-Hebräischen.

Воскресенье (Sonntag)

Schließlich noch Воскресенье, ein weiterer Wochentag mit religiöser Bedeutung. Denn das Verb “Auferstehen” lautet auf Russisch Воскресать. Damit ist Воскресенье die Auferstehung Christi.

Wochentage Russisch

Russische Wochentage anwenden

Wie verwendet man die russischen Wochentage im täglichen Sprachgebrauch. Hier gibt es zwei Arten, wie nach Wochentage gefragt werden kann:

  1. Какой сегодня день? – Was ist heute für ein Tag?
    Antwort: Сегодня понедельник, вторник, … – Heute ist Montag, Dienstag, …
  2. В какой день? Bzw. В какие дни? – An welchem Tag? Bzw. An welchen Tagen?
    Antwort: В понедельник, во вторник, в среду, в четверг, в пятницу, в субботу, в воскресенье.

Die Frage “An welchem Tag” wird mit ein Akkusativ als Kasus beantwortet. D.h. man nimmt die Präposition в oder во (im Falle von во вторник). Anschließend folgt der Wochentag im Akkusativ. Dabei bleiben Substantive im Maskulinum oder Neutrum unverändert und Substantive im Femininum erhalten die Endung -у (в пятницу). Hierzu noch ein paar Beispieldialoge:

Какой сегодня день недели?
Сегодня суббота.
Welcher Wochentag ist heute?
Heute ist Samstag.

В какой день у тебя выходной?
У меня выходной в субботу.
Welcher Tag ist dein freier Tag?
Ich habe Samstag frei.

В какие дни ты работаешь?
Во вторник, в среду и четверг.
An welchen Tagen arbeitest du?
Dienstag, Mittwoch und Donnerstag.
Russisch Monate

Monate auf Russisch

Wie lauten die 12 Monate auf Russisch? Bevor wir darauf eingehen, das Wort “Monat” selbst lautet auf Russisch месяц. Das von hat das Jahr zwölf Stück und zwar:

Russische Monate anwenden

Auch hier wieder ein bisschen Grammatik, damit du die Monatsbezeichnungen anwenden kannst. Hier ist vor allem die Frage “Wann” relevant, die zum Beispiel mit “im März” beantwortet werden kann. Dazu verwendet man die Präposition в und den Präpositiv als Kasus. D.h. alle Monate bekommen in diesem Fall die Endung -e.

Konkret: январь  – в январе, февраль – в феврале, Март – в марте, Апрель – в апреле, Май – в мае, Июнь – в июне, Июль – в июле, Август – в августе, Сентябрь – в сентябре, Октябрь – в октябре, Ноябрь – в ноябре, Декабрь – в декабре.

Hierzu noch ein paar Beispieldialoge:

Когда у тебя день рождения?
У меня день рождения в июне.
Wann ist dein Geburtstag?
Mein Geburtstag ist im Juni.

Когда у тебя отпуск?
У меня отпуск в августе.
Wann ist dein Urlaub?
Ich habe im August Urlaub.

Когда мы идём на концерт?
Мы идём на концерт в Октябре.
Wann gehen wir zum Konzert?
Wir gehen im Oktober zum Konzert.
Jahreszeiten Russisch

Jahreszeiten auf Russisch

Schließlich gibt es noch die vier Jahreszeiten auf Russisch, die in diesem Zusammenhang interessant sind:
Mое любимое время года – весна! Und was ist deine Lieblingsjahreszeit?

Die russische Sprache ist vielfältig, erfahre mehr über sie:

Du möchtest Russisch lernen? Dann klicke hier:

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner